Backtechnik – Das Technikmagazin für die Backbranche

Backtechnik ist die renommierte Fachpublikation für die Backindustrie und die filialisierenden Betriebe weltweit. Mit einem anspruchsvollen redaktionellen Inhalt bietet Backtechnik seinen Lesern genau das Hintergrundwissen, das für eine erfolgreiche Produktion benötigt wird. Ein Konzept, das sich bewährt: Backtechnik ist das offizielle Organ der Association Internationale de la Boulangerie Industrielle (AIBI) sowie der Vereinigung der Backbranche (VDB) in Deutschland.

 

 

 

Backtechnik gibt es in drei internationalen Formaten: Backtechnik Europe als deutsch/englische Ausgabe mit Wendecover für den starken europäischen Markt konzipiert, Backtechnik Russia mit Reportagen aus verschiedenen Bereichen von Betrieben aus Russland und der Welt, und Backtechnik International mit einer erweiterten internationalen Leserschaft in Nordamerika, im Nahen und Mittleren Osten, in Asien und Australien.

 

Nachrichten aus der Backindustrie


 

08.04.2019

Pflichttermin im März: Die Tagungen in Freising lockten wieder viele Besucher. (Foto: BTE / Stefan Schütter 2019)

Wissens-Transfer

In der letzten Märzwoche traf sich die Branche wieder zum alljährlichen Pflichttermin in Freising. Den Auftakt machte der Weihenstephaner Tag für Lebensmittelrecht und –Politik am 26. März. Darauf folgte die 8. Frühjahrstagung des Weihenstephaner Instituts für Getreideforschung (WIG) am 26. und 27. März. Die Agenda der beiden Tage umfasste neue wissenschaftliche Erkenntnisse, praxisnahe Kurzreferate, hochkarätige Referenten und kontroverse Diskussionen. Das Ziel der Veranstaltung sei der Transfer aus der Wissenschaft in die Wirtschaft, betonten Prof. Dr. Thomas Becker und Dr. Mario Jeckle bei der Begrüßung. Den Abschluss bildete die Automatisierungstagung am 28. März. Dort ging es inhaltlich um die technischen Möglichkeiten einer rationellen Produktion. In seiner Einleitung erklärte Prof. Dr. Thomas Becker, dass „Automatisierung“ derzeit ein regelrechtes Buzzword sei, das nahezu überall besondere Beachtung findet. Die Technische Universität München (TUM) habe die Digitalisierung und die Automatisierung deshalb auch als Kernkompetenzen in den neuen Antrag zur Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder eingebracht. Zudem sollen diese Bereiche in Zukunft noch weiter forciert werden. Die Bandbreite der Vorträge reichte von digitalen Kontrollkonzepten über intelligente Logistikprozesse bis hin zu computergestützten Liefernetzwerken. Einen ausführlichen Bericht über die Tagung finden Sie in der nächsten Ausgabe der Backtechnik Europe. (sts)

[zurück]

iba Award: Preisträger stehen fest

Die iba Awards gingen an Fritsch, König, Mecatherm, Rondo, Wachtel und Werner & Pfleiderer. Weitere Infos gibt es hier.  


Die Vereinigung der Backbranche (VDB) fördert den Wissens- und Erfahrungsaustausch innerhalb der Backbranche.  Aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen der VDB finden Sie auf den Seiten der Vereinigung.


Die neue Backtechnik Europe

Die Fachpublikation für die Backindustrie und filialisierende Betriebe weltweit.

Leseproben unserer Magazine